Zwischenbericht NaNoWriMo 2017

Viel Zeit ist nicht mehr: Noch 10 Tage läuft der NaNoWriMo 2017, also noch 10 Tage Zeit, die anvisierten 50 000 Wörter zu schreiben.
Ich hinke ein bisschen hinterher, habe gestern erst die 25 000 Wortmarke geknackt. Schuld daran sind ein schleppender Start in den ersten Tagen des Monats (zuviele andere Dinge, die noch dringend erledigt werden mussten) und unser Amsterdam-Urlaub (mehr auf reisen.sallge.com), während dem ich drei Tage lang gar nicht geschrieben habe. Nichtsdestotrotz halte ich stur (wie immer … ) an meinem Ziel fest, doch noch den geforderten Wordcount zu erreichen. Möglich ist es immer noch, ich muss nur jeden Tag etwas mehr schreiben (haha …)

Also geht es nun frisch und fröhlich weiter, im Versuch, den Rückstand aufzuholen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.