NaNoWriMo 2014 – der total und absolut verspätete Rückblick

Ja, der letzte NaNoWriMo ist auch schon wieder fast zwei Monate her und ja, das war noch im alten Jahr. Ich weiß, der Rückblick beziehungsweise das abschließende Fazit hätte etwas früher kommen können. Da ich das leider aus diversen Gründen nicht geschafft habe, kommt das Fazit eben jetzt, im Januar.

Alles in allem bin ich sehr stolz auf mich. Ich habe es doch tatsächlich geschafft, innerhalb von 30 Tagen 50 000 Wörter zu schreiben, soviel wie schon lange nicht mehr. 😀 Ohne großartige Planung habe ich mit meinem Roman losgelegt und bin dann auch ziemlich weit gekommen. Leider hat mein Roman Überlänge, weshalb er mit 50 000 Wörtern auch noch nicht abgeschlossen ist. Wirklich weiter geschrieben habe ich seit November noch nicht, aber die nächsten Ferien (ohne Weihnachten und Silvester …) kommen bestimmt. 😉

Irgendwann werde ich es schon schaffen, den Roman auch abzuschließen, und wenn es beim nächsten NaNoWriMo sein wird. 😀

Winner-2014-Square-Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.