Das lief ja wohl mal sowas von schief …!

Mein Freund und ich betraten am Wochenende einen Buchladen in der festen Überzeugung, dort mal ein bisschen stöbern zu wollen ohne etwas zu kaufen; schließlich haben wir schon so viele Bücher und einen riesigen SUB außerdem. Wir sind ja vernünftig.

So oder ähnlich hatten wir es vorgehabt. Es hat natürlich nicht funktioniert. Wir sind ziemlich viel später mit 6 Büchern wieder hinausmarschiert …

Wahrscheinlich dürfen wir noch zufrieden sein, dass es nicht mehr Bücher waren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .